Aktuelles

16.11.2017 | Düsseldorf

Rassismuskritik und Diskriminierungsschutz in der Arbeit mit geflüchteten Menschen

Grundlagen und Kompetenzen für die Beratungspraxis

Ziel der zweiteiligen Fortbildung des Projekt Kompass F/ARIC-NRW und der Paritätischen Akademie LV NRW e.V. ist die Vermittlung von Grundlagen- und Methodenwissen zu Interventionsmöglichkeiten im Themenfeld und zum Umgang mit rassistischen Denk- und Handlungsweisen.

Die Fortbildung richtet sich an Fachkräfte der Flüchtlingssozialarbeit, Migrationsarbeit und der sozialen Arbeit im Kontakt mit Geflüchtete.

Anmeldeschluss ist der 6. November 2017.

Weitere Informationen: paritaetische-akademie-nrw.de/Rassismuskritik-und-Diskriminierungsschutz