Aktuelles

29.06.2017 | Bildungsstätte des Landessportbundes Hessen, Frankfurt am Main

Strategien von Jugendverbänden im Umgang mit Rechtspopulismus

IDA-Fachtag

Wie auch andere Länder so hat die Bundesrepublik in den letzten Jahren einen massiven Aufschwung sogenannter rechtspopulistischer Bewegungen auf der Straße und in den Parlamenten erlebt. Auch an Jugendverbänden geht das nicht spurlos vorüber.

Der IDA-Fachtag widmet sich der Frage, wie Jugendverbände mit Rechtspopulismus – in Form von Aussagen und von konkreten Akteur_innen – umgehen können und bislang umgegangen sind. Der Fachtag richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Multiplikator_innen aus Jugendverbänden, Jugendarbeit und Jugendringen sowie von Trägern aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

Weitere Informationen: http://tinyurl.com/kyap6cl